Geschlossen bis Ende Januar

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Brandenburg zur Eindämmung des Corona-Virus bleibt die Stadtbibliothek Kyritz vorerst bis zum 31. Januar 2021 geschlossen. Alle ausgeliehenen Medien werden automatisch bis zum 12. Februar verlängert. Für diese Zeit fallen keine Mahngebühren an. Generell gilt: Auch in der Schließzeit sind wir vor Ort und somit telefonisch (Tel. 033971 52215) und per Mail (bibliothek@kyritz.de) erreichbar.

Für die Schließzeit bieten wir folgende Services an:
1. Abhol- und Lieferservice
Sie können Bücher, DVDs, CDs, Zeitschriften und Spiele per E-Mail oder Telefon bestellen. Wer möchte, kann im Online-Katalog stöbern und eine Wunschliste von verfügbaren Medien weiterleiten. Alternativ stellen wir thematische Medienpakete (z. B. neue Krimis oder Leselernbücher) zusammen. Die Abholung erfolgt nach einer telefonischen Terminvergabe kontaktlos vor dem Eingang der Bibliothek. Für Leserinnen und Leser über 65 Jahre und Vorerkrankte gibt es einen Lieferservice.
2. KOSTENFREIE Nutzung der OnlineBibliothek OPR bis zum 31.01.2021
Wer diesen Service nutzen möchte, meldet sich einfach per Mail oder Telefon, um weitere Infos zu erhalten.
3. KOSTENFREIE animierte Boardstories auf Onilo.de
Einfach auf www.onilo.de eine Geschichte aussuchen, diese uns per Mail mitteilen und einen sogenannten Schülercode von uns erhalten. Mit diesem kann dann die Bilderbuchgeschichte angeschaut, gelesen oder vorgelesen werden. Das funktioniert mit dem Tablet, Laptop oder PC. Ob Olchis, Pettersson & Findus oder Sachbuch über die Ritterburg – hier wird sicher jeder fündig!

Über Stadtbibliothek Kyritz

Stadtbibliothek Kyritz Marktplatz 17 16866 Kyritz Tel. 033971 / 52215 E-Mail: bibliothek@kyritz.de Wir "zwitschern" auch: www.twitter.com/SB_Kyritz Öffnungszeiten: Montag: 13.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 12.30 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr Mittwoch: geschlossen Donnerstag: 13.00 - 18.00 Uhr Freitag: 10.00 - 12.30 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Corona veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.