Leihen statt kaufen – Die „Bibliothek der Dinge“

Gitarre lernen ohne ein eigenes Instrument zu haben? Ein Kostüm zu Halloween nähen ohne gleich eine teure Nähmaschine kaufen zu müssen? Selbst Popcorn oder Eis zum Kindergeburtstag herstellen?

Für diese Szenarien hat die Stadtbibliothek Kyritz nun eine Antwort: die „Bibliothek der Dinge“. Neben den bisherigen klassischen Bibliotheksmedien wie Buch, DVD oder Zeitschrift kann man ab sofort verschiedene Gegenstände des Alltags in der Bibliothek ausleihen. Viele Menschen möchten oder können sich keine teuren Geräte anschaffen, die nur einmal oder selten genutzt werden. Die „Bibliothek der Dinge“ stellt hierfür eine gute Alternative dar, die noch dazu nachhaltig ist und zum umweltbewussten Konsum beitragen kann.

Es gibt über 30 „Dinge“, die zur Ausleihe bereit stehen, so z.B. einen Dörrautomaten, einen Akku-Fenstersauger, ein Slackline-Set, eine Action-Cam, aber auch verschiedene Modelle an E-Book-Readern und Hörstifte, wie Tiptoi oder Bookii.

Ausführliche Informationen zur „Bibliothek der Dinge“ inkl. einer Auflistung der ausleihbaren Gegenstände gibt es unter: http://bibliothek.kyritz.de/bibliothek-der-dinge

Das Projekt „Bibliothek der Dinge“ wurde durch den Bürgerhaushalt 2020 der Stadt Kyritz finanziert.

Kleine Auswahl aus der Bibliothek der Dinge

Veröffentlicht unter NEU in der Bibliothek, Neuigkeiten | Schreib einen Kommentar

Lesung mit Doris Dörrie abgesagt

Die Lesung mit Doris Dörrie, welche am 9. Oktober im Rahmen des Literarischen Bilderbogens im Kulturhaus Kyritz stattfinden sollte, wurde leider abgesagt. Bereits gekaufte Karten können in der Stadtbibliothek Kyritz zurück gegeben werden.

Veröffentlicht unter Allgemein, Literarischer Bilderbogen | Schreib einen Kommentar

Erfolgreicher Abschluss des Brandenburger Lesesommers

Am 29. August war es so weit: Knapp 30 Kinder und Jugendliche feierten im Kyritzer Eiskeller zwar mit Abstand, aber doch zusammen den Abschluss des diesjährigen Brandenburger Lesesommers. Durch das Programm begleitete Frank Sommer von der Berliner Veranstaltungs- und Künstleragentur „Eventilator“ mit seiner „Lese-Karaoke-Show“.
 
 
Alle Kinder und Jugendlichen ab Klasse 5 konnten sich beim Brandenburger Lesesommer der Stadtbibliothek Kyritz kostenfrei anmelden. Wer es in den Sommerferien schaffte, drei oder mehr Bücher aus dem exklusiven Lesesommer-Bestand zu lesen, erhielt für seine erfolgreiche Teilnahme eine Urkunde und konnte tolle Preise im Rahmen einer Tombola gewinnen.
 
Insgesamt nahmen 84 Schülerinnen und Schüler beim Lesesommer teil, 57 von ihnen schafften die drei geforderten Bücher. Für den Brandenburger Lesesommer wurden über 280 neue Bücher angeschafft. Dabei wurden in den Sommerferien über 440 Entleihungen dieser Bücher gezählt. Besonders beliebt waren u.a. die Bücher der Reihe „Die drei ???“ bzw. „Die drei !!!“, Minecraft-Abenteuer und das Jugendbuch „Schattenseite“ des YouTubers Jonas Ems.
 
An dieser Stelle möchte sich die Stadtbibliothek Kyritz ganz herzlich bei allen Sponsoren und Unterstützern bedanken, die den Lesesommer finanziell oder materiell unterstützt haben. Ohne diese zusätzlichen Mittel wäre dieses Projekt nicht durchführbar.
 
Veröffentlicht unter Allgemein, Für Jugendliche, Für Kinder, Veranstaltungen | Schreib einen Kommentar

Ab dem 18. Mai wieder geöffnet

Die Stadtbibliothek wird nur für den reinen Ausleihbetrieb (Rückgabe und Ausleihe) öffnen. Ein längeres Verweilen (z.B. zum Zeitung lesen oder Spiele spielen) ist nicht gestattet, ebenso werden die öffentlichen PCs und die Toilette nicht nutzbar sein.

Bitte beachten Sie diese Hinweise beim Bibliotheksbesuch:

  • Es dürfen max. 5 Personen gleichzeitig in die Bibliothek.
  • Eintritt nur mit einem Korb (stehen am Eingang)
  • Nach dem Eintreten Hände desinfizieren.
  • Eigene Mund-Nasen-Bedeckung aufsetzen
  • Bitte mindestens 1,5 m Abstand halten.

Weiterhin bietet die Bibliothek einen Lieferservice für Bibliotheksnutzer über 65 Jahre und Vorerkrankte an. Dafür einfach telefonisch einen Termin vereinbaren: 033971 52215

Abgegebene Medien kommen für 72 Stunden in Quarantäne und können erst danach wieder ausgeliehen werden. Alle bisher entliehenen Medien werden automatisch bis zum 30. Mai 2020 verlängert. Für diese Zeit fallen also keine Mahngebühren an.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Neu im Bestand – TONIES

Ab sofort stehen in der Bibliothek 22 Tonie-Figuren zur Ausleihe bereit. Tonies sind kleine Hartgummi-Figuren, die zusammen mit der Toniebox für einen kinderleichten Hörgenuss sorgen. Um die Tonies nutzen zu können, benötigt man eine Toniebox, die zu Hause vorhanden sein muss.

Wer wissen möchte, welche Figuren die Bibliothek anbietet, gibt im WebOPAC einfach den Suchbegriff „Tonie-Figur“ ein und erhält dann die entsprechende Trefferliste.

Veröffentlicht unter Für Kinder, NEU in der Bibliothek | Schreib einen Kommentar

Neuerung bei der eReader-Onleihe

Wichtiger Hinweis für alle Onleihe-Nutzer, die E-Books mit einem E-Book-Reader der Firma Tolino ausleihen: https://hilfe.onleihe.de/display/OH/Informationen+zum+CARE-DRM+auf+den+Tolino+eReadern#expand-AnmeldenindereReaderOnleihe

Veröffentlicht unter OnlineBibliothek OPR | Schreib einen Kommentar

DANKE an Buchpaten

An dieser Stelle wollen wir DANKE sagen: Und zwar bei allen Buchpaten, die bei unserer Aktion „Bücher an der Wäscheleine“ mitgemacht und so unseren Bibliotheksbestand um diese Bücher bereichert haben!!!

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten | Schreib einen Kommentar