Erfolgreicher Start des 3. SommerLeseClubs

Pünktlich zum Tag der Zeugnisausgabe startete der diesjährige SommerLeseClub (SLC). Die offizielle Eröffnung erfolgte durch Amtsleiter Michael Köhn. Zusammen mit Schülern der 4. Klasse der Goethe-Grundschule Kyritz durchschnitt er das Band zum Veranstaltungsraum, wo sich die über 190 neuen Bücher für die SLC-Mitglieder befinden.

SLC 2016_3

Mehr als 35 Kinder und Jugendliche kamen schon am ersten Tag um sich Bücher auszuleihen!!!
Beim SLC kann jeder mitmachen, der nach den Sommerferien die 5. bis 10. Klasse besucht. Wer es in den Ferien schafft mindestens 3 Bücher zu lesen, erhält eine Urkunde und hat die Chance bei der Abschlussparty tolle Preise zu gewinnen.

SLC 2016_4

Wer sich noch nicht zum SLC angemeldet hat, kann dies noch jederzeit in den Ferien tun. Die Teilnahme ist kostenlos! Die Bibliothek hat in den Ferien regulär geöffnet (Mo: 13.00 bis 17.00 Uhr, Di + Fr: 10.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr, Do: 13.00 bis 18.00 Uhr)

Veröffentlicht unter Fotos, Für Jugendliche, Für Kinder | Hinterlasse einen Kommentar

3. SommerLeseClub der Stadtbibliothek Kyritz

Am 20. Juli ist es soweit – Der 3. SommerLeseClub der Stadtbibliothek geht an den Start. Über 190 neue Bücher warten darauf in den Ferien gelesen zu werden. Mitmachen können alle Kinder und Jugendliche, die nach den Ferien die 5. bis 10. Klasse besuchen. Wer es schafft in den Ferien mindestens 3 Bücher zu lesen, erhält bei der großen Abschlussfeier am 16. September eine Urkunde und hat die Chance tolle Preise zu gewinnen.

SLC_logo_2016

An dieser Stelle möchten wir einen ganz großen Dank an alle Sponsoren richten, die den SommerLeseClub finanziell oder materiell unterstützen. Ohne sie wäre das ganze Projekt nicht möglich. Daher: VIELEN DANK!!!

Sponsorenplakat 2016

Veröffentlicht unter Für Jugendliche, Für Kinder, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Ausstellung im Rahmen der Seniorenwoche

Am 10. Juni wurde in der Bibliothek eine neue Ausstellung eröffnet: Im Rahmen der Seniorenwoche stellt Sigrid Schumacher, Vorsitzende des Seniorenbeirats Ostprignitz-Ruppin, eine Auswahl ihrer Fotografien aus. Zu sehen sind Menschen, Landschaften und Tiere der Region. Die Ausstellung kann bis zum 8. Juli zu den Öffnungszeiten der Bibliothek besichtigt werden.

Neben den Fotografien können Sie noch die Nussknacker-Sammlung von Ursula Jünemann (Blankenberg) bewundern. In den vergangengen Jahren zeigte Frau Jünemann schon viele andere Ausschnitte ihrer Sammelleidenschaft, so zum Beispiel Nachttöpfe und Sammeltassen.

Veröffentlicht unter Fotos | Hinterlasse einen Kommentar

Fußballabend für alle Kinder von 7 bis 10 Jahren

Vom 10. Juni bis 10. Juli findet die Fußball-EM in Frankreich statt. Aus diesem Anlass laden wir alle fußballbegeisterten Kinder zu einem Fußballabend in die Bibliothek ein. Es erwarten euch Rätsel, Spiele & Spaß rund um das runde Leder…
Eintritt: frei / Es wird um Voranmeldung gebeten.

Wann?
Freitag, 17. Juni 2016 von 17.30 bis 19.00 Uhr

Fußball(1)

Veröffentlicht unter Für Kinder, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Ausstellung in der Bibliothek

Unter dem Titel „Unterwegs“ präsentiert Lehrerin Doreen Daube einen Querschnitt von Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht der Goethe-Grundschule Kyritz.
Die Ausstellung kann bis Ende Mai zu den Öffnungszeiten der Bibliothek besichtigt werden.

Waggon

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fotonachlese: Welttag des Buches

Am 23. April wurde wieder überall der Welttag des Buches gefeiert. Im Vorfeld dazu gab es auch bei uns zwei Veranstaltungen: Am Donnerstag, den 21. April las Autorin Barbe Maria Linke im Ratssaal aus ihrem Buch „Wege, die wir gingen“.
Einen Tag später fand am Bassewitzbrunnen eine Buchtauschbörse statt. Anbei ein paar Impressionen von beiden Veranstaltungen…

Veröffentlicht unter Fotogalerie, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Lesung zum Welttag des Buches

Barbe Maria Linke: „Wege, die wir gingen – Zwölf Frauen aus West- und Ostdeutschland geben Auskunft“

Cover und Foto Barbe

Mit zwölf Frauen, sechs aus Ost- und Westdeutschland führte die Autorin Interviews. Die Frauen sprechen über ihre Kindheit, ihre Ausbildung, über Freundschaft und Liebe. Sie denken nach über Gott und die friedliche Revolution, dabei folgen sie stets ihrer eigenen Wahrheit.

Auch Prof. Rita Süßmuth zeigt sich in ihrem Vorwort überrascht über die Individualität und Unterschiedlichkeit der Lebenswege nicht nur zwischen Ost und West, sondern auch innerhalb Ost und West. Obwohl ich es weiß, verblüffte mich erneut, wie unterschiedlich sich jedes Leben gestaltet. Hier Demokratie, dort Diktatur. Aber so einfach ist es nicht.

In den Brechungen der Lebenslinien, liegt das Aufregende und Spannende, liegt die Erkenntnis des Buches. Das alles mit einer wunderbar leichten Hand geschrieben, die die Vertrautheit der Autorin mit den interviewten Menschen erkennen lässt. Jedes Leben ähnelt Gesteinsschichten. Rotviolett, schwarz, orange. Diese Schichtenvielfalt zu zeigen, ist das Anliegen dieses Buches.

Vorgestellt wird dieses Buch am Donnerstag, dem 21.4.2016 um 19 Uhr im Ratssaal des Kyritzer Rathauses. Diese Veranstaltung wird von der Stadtbibliothek Kyritz in Zusammenarbeit mit der Stadt Kyritz zum Welttag des Buches organisiert.

Voranmeldungen sind möglich unter Tel.: 033971/52215 oder per E-Mail: bibliothek@kyritz.de.
Der Eintritt ist frei.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar